Institut für Geburts- & Familienpsychologie

einAnfang.
Forschung Bildung Beratung

Über das Institut

Das Institut für Geburts- und Familienpsychologie einAnfang. forscht, bildet und berät zu den Themengebieten Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sowie familienbezogenen Themen (u.a. Übergang zur Elternschaft, Paarbeziehung, bedürfnisorientierte Erziehung).

Gründerin und Leiterin von einAnfang. ist Diplom-Psychologin Lisa Hoffmann. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Institut für Psychologie der Universität Bonn, Abteilung Sozial- und Rechtspsychologie unter der Leitung von Prof. Dr. Rainer Banse.

Blog

Soziale Wahrnehmung: Was macht Väter zu Vätern?

Im Herbst 2019 erschien der Spiegel Bestseller Mutter. Sein. von Susanne Mierau. Ein Plädoyer dafür, dass Mutterschaft letztlich ein soziales Konstrukt ist, dass wir als Gesellschaft zwar nach wie vor in traditionellen Geschlechterrollen verhaftet sind – dies belegen auch empirische Studien (z.B. Valiquette-Tessier, Vandette & Gosselin, 2015), dass Mütter jedoch nicht automatisch das bessere Elternteil sind, nur weil sie …

1:1 Betreuung während der Geburt: Studienergebnisse

Es gibt bereits Forschungsarbeiten, die nahe legen, dass sich eine 1:1 Betreuung während der Geburt positiv auf den Geburtsverlauf auswirkt (Sandall et al., 2013). Auch die Ergebnisse unserer Längsschnittstudie Mindset, Partnerschaft und Geburt weisen darauf hin: Frauen mit 1:1 Betreuung durch eine freiberuflich arbeitende Hebamme (zuhause, im Geburtshaus oder in der Klinik) hatten eher eine …